The Kolping Sängerchor singing German Christmas carols during the opening ceremony of Cincideutsch’s first Christkindlmarkt on Fountain Square.
Der Kolping-Sängerchor singt deutsche Weihnachtslieder während der Eröffnungszeremonie des ersten Cincideutsch-Christkindlmarktes auf dem Fountain-Square.

 
Singing Festival

Prior to the founding of the May Festival, the greatest singing events in the city were the German singing festivals. Begun by choirs known as Sängerbunds in 1849, these choral events drew thousands of singers to the city of Cincinnati. Almost 100 years since its founding, enthusiasm for the festival eventually died down due to the increased popularity of the May Festival and the event ceased to be held as of the 1950s. After the success of the World Choir Games in 2012, Sängerfest was revived that same year, perpetuating the tradition and reaffirming Cincinnati's well deserved title of "The City that Sings."

Sängerfest

Bevor das Mai Fest gegründet wurde, waren die besten Sing Events in Cincinnati die Deutschen Gesangsfestivals. Begonnen hat alles im Jahre 1849 mit einer Musikgruppe namens Sängerbunds. Diese Gesangfeste brachten tausende begeisterte Singer in die Stadt Cincinnati. Fast 100 Jahre nach der Gründung, nahm das Interesse des Sängerfest stetig ab und wurde schliesslich wegen der steigender Popularität des Maifests nicht mehr durchgeführt. Im Jahre 1950 wurde das Sängerfest zum letzten Mal durchgeführt. Nach dem riesen Erfolg der „World Choir Games“ im Jahre 2012 wurde das Sängerfest noch im selben Jahr wieder durchgeführt. Traditionell kann sich nun die Cincinnati wieder „die Stadt die singt“ nennen.