The Germania Jadghorn Bläser Gruppe performs during the opening ceremony of the 2012 Cincideutsch Christkindlmarkt. more photos
Die Germania Jagdhorn Bläser Gruppe musizieren während der Eröffnungsfeier des 2012 Cincideutsch Christkindlmarkt. mehr Fotos folgen

 
Christmas Markets

The Christkindlmarkt tradition in Cincinnati began in 1988 when the Germania Society introduced the city’s first German-style Christmas market. In 2012, Cincideutsch brought its own authentic market to the heart of the city by holding the first Christkindlmarkt on Fountain Square. The actual traditions of German Christkindlmarkt, however, go back for centuries. The market in Nuremberg is touted as the country’s oldest and most renown of them all, with records of the event dating back to 1639.

Typically held in Advent, the festivals take over streets and town squares for the entire month of December. Wooden booths are erected, where vendors sell a range of items for gift-giving, decorating, eating and drinking. While walking through the town, you can smell freshly roasted almonds made by a local confectioner, sample a piece of Stollen (a traditional German Christmas cake made with dried fruit and nuts) and ward off the cold with a warm cup of Glühwein (Mulled red wine, spiced with cinnamon, cloves, citrus, and sweetened with sugar).

Christkindlmarkt

Die Christkindlmarkt Tradition in Cincinnati begann in 1988 wo die Germania Society einen Christkindlmarkt Markt in die Stadt brachte. Im Jahre 2012 brachte Cincideutsch den ersten authentischen Christkindlmarkt auf den Fountain Square in Cincinnati. Der Markt hatte auf dem Fountain Square im Zentrum der Stadt stattgefunden. Die Tradition des Christkindlmarkt geht Jahrzehnte zurück, wo im Jahre 1639 in Nuremberg der bekannteste Markt zum ersten Mal stattfand.

Der Christkindlmarkt nimmt während  der Adventszeit im Dezember viele Strassen und Plätze in Beschlag. In hunderten kleinen Holz-Häuschen werden von vielen verschieden Verkäufer aller Art von Sachen verkauft. Von Süssigkeiten, Dekorationen über Essen und Getränke findet man alles. Mit einem Glas Glühwein in der Hand kann man gemütlich durch die Stadt spazieren. Der frische Duft des Christstollen (ein traditioneller deutscher Weihnachtskuchen mit getrockneten Früchten und Nüsse) riecht unverzichtbar.